2521 Workum

In Workum (Friesland) entstand auf Basis des 2521-Konzeptes der aus Hallenbad, Sporthalle und verschiedenen Außen-Sportplätzen bestehende Sportcomplex “de Rolpeal”. Die 6 Bahnen des Schwimmbeckens haben eine Länge von 25 Metern. Der in Längsrichtung eingebaute Hubboden ermöglicht unterschiedliche Nutzungen, auch im Parallelbetrieb.

 

An den Eingangsbereich schließt sich ein Gastronomiebereich an, der durch 200 Helfer aus den lokalen Vereinen ehrenamtlich betrieben wird. Von der Eingangsempore, unter der sich die Umkleidekabinen für Sporthalle und Sportplätze befinden, hat man einen Blick nicht nur in die Sport- und in die Schwimmhalle, sondern auch auf die Fußballfelder.